Lidl und Vehiculum

Die Zukunft des Neuwagenhandels ist digital - und jetzt

Lidl und VEHICULUM gehen gemeinsam neue Wege und fördern die Transformation des Autohandels in das digitale Zeitalter. Die führende Discounterkette und das erste Start-Up in Deutschland, das sich der vollständigen Digitalisierung des Leasingmarkts verschrieben hat, bieten im Online-Shop von Lidl erstmals ein komplett digitalisiertes Autoleasing für Privatkunden an.

Denn mit der Digitalisierung hat sich auch das Kaufverhalten stark verändert. Selbst in traditionell analogen Bereichen wie dem Autokauf wird das Internet zunehmend relevanter, da dort ein schneller und transparenter Preisvergleich möglich ist. Gleichzeitig nimmt der Wunsch nach einem eigenen Fahrzeug bei jüngeren Generationen ab und die reine Nutzung rückt in den Vordergrund. Lidl und VEHICULUM haben diesen Trend schon früh erkannt und sich daher zusammengeschlossen, um Kunden gemeinsam ein passendes Angebot zu unterbreiten.

Leasing – voll im Trend

Das Lidl-Auto gibt es auf Wunsch mit Rund-um-sorglos-Paketen, deren monatliche Rate alle anfallenden Kosten von der Auslieferung bis zur Zulassung beinhaltet – Winterräder, Wartung und Versicherung inklusive. Dabei bleiben Laufzeit und Kilometerleistung individuell wählbar. Der Lidl Fiat 500 bietet also volle Kostenkontrolle bei gleichzeitiger Flexibilität.

Um die Bestellung so einfach wie möglich zu gestalten, setzt die Kooperation von Lidl und VEHICULUM auf einen gänzlich digitalen Prozess. Von der Angebotskonfiguration über den Kontocheck bis zur elektronischen Unterschrift werden alle Schritte papierlos am Rechner vollzogen. Schnell, digital, günstig – das ist die Kooperation von Lidl und VEHICULUM.

Über Lidl:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Lidl ist in 30 Ländern weltweit präsent und betreibt in derzeit 29 Ländern rund 10.500 Filialen und über 150 Warenverteilzentren. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet Lidl Digital an den digitalen Geschäftsmodellen von Lidl und betreibt E-Commerce mit rund 30.000 Artikeln und jährlich 8.Mio Kunden. Das Ziel von Lidl Digital ist es, das stationäre Geschäft optimal mit der Online-Welt zu verknüpfen. Dazu gehören die Entwicklung und Internationalisierung unseres Onlineshops, die Reiseangebote, die Kochboxen von Kochzauber und andere digitale Dienstleistungen wie Blumen, Fotos oder Ökostrom.

Über VEHICULUM:

VEHICULUM ist die weltweit erste und bislang einzige Online-Plattform, die einen unabhängigen und transparenten Preis-Überblick von Leasingangeboten samt Vertragsschluss ermöglicht. Das Unternehmen beschäftigt inzwischen über 60 Mitarbeiter und hat seit der Gründung vor knapp drei Jahren einen Umsatz von knapp 300 Millionen Euro vermittelt. Künftig wird sich die Plattform zur zentralen Anlaufstelle für alle entwickeln, die ihr Fahrzeug auf monatlicher Basis bezahlen möchten.