Datenschutzerklärung

(lidl-autos.de)

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Datenverarbeitung auf dieser Webseite auf.

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter lidl-autos.de/datenschutz abgerufen und ausgedruckt werden.

Verantwortlicher

Für die Datenverarbeitung verantwortlich sind wir, die Vehiculum mobility solutions GmbH, Hardenbergstraße 32, 10623 Berlin lidl-autos.de/impressum (“wir/uns”) sowie weitere hier in der Datenschutzerklärung genannte Verantwortliche.

Die Daten werden von uns im Rahmen einer Kooperation mit Lidl (Details und Kontakt: https://www.lidl.de/de/impressum/s5) verarbeitet. Lidl erhält grundsätzlich keine Daten von Ihnen, die über diese Webseite und/oder bei Abschluss eines Leasingvertrags verarbeitet werden.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt, der unter folgenden Kontaktmöglichkeiten zu erreichen ist: Maximilian Mertin, intersoft consulting services AG, Beim Strohhause 17, 20097 Hamburg, Email: MMertin@intersoft-consulting.de

Umfang der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich insbesondere in der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG („Datenschutz-Grundverordnung“, DSGVO) sowie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die Daten werden von uns als Betreiber der Webseite bzw. zu den Zwecken der Software- und Hardwarebereitstellung sowie Ausführung bestimmter Funktionen und Prozesse auf dieser Webseite bzw. mit dieser Webseite verlinkter Seiten auch von Drittanbietern verarbeitet.

Wir verarbeiten Ihre Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Weiter verarbeiten wir Ihre Daten, sofern dies zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) c. DSGVO) oder Durchsetzung unserer Ansprüche erforderlich ist. Für mehr Informationen können Sie sich auch jederzeit an MMertin@intersoft-consulting.de wenden.

Sie stellen über die Webseite die Daten bereit, sofern dies für die genannten Zwecke erforderlich ist. Eine Nichtbereitstellung der Daten kann für Sie rechtliche Nachteile haben, wie z.B. den Verlust von Rechtspositionen, etwa keine fehlerfreie Zurverfügungstellung der Webseite oder keine Antwort auf Ihre Anfrage.

Datenverarbeitung außerhalb der EU

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der EU sowie in den USA, wobei jeweils die Einhaltung der europäischen Datenschutzstandards gewährleistet wird.

Wir nutzen den Hosting Anbieter Heroku der Salesforce Gruppe (Kontakt: Salesforce Data Protection Officer, The Landmark @ One Market Street, Suite 300, San Francisco, CA 94105 oder https://www.salesforce.com/form/other/privacy-request/) („Salesforce“), wobei die Daten auf Servern innerhalb der EU verarbeitet werden. Die US Gesellschaften von Salesforce sind nach dem Abkommen „Privacy Shield“ zwischen der Europäischen Union und den USA zertifiziert und herstellergarantieren so die Einhaltung der europäischen Datenschutzvorgaben (siehe: https://www.privacyshield.gov/). Mehr Informationen zu Salesforce finden Sie auch hier: https://www.salesforce.com/company/privacy/

Weiter verarbeitet der Anbieter von Google Daten in den USA, wie jeweils unten bei „Google Analytics“ im Detail ausgeführt.

Ihre Rechte

Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften haben Sie als Betroffener das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre, bei uns gespeicherten Daten zu erhalten.

Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung oder das Recht auf Widerspruch jederzeit gegenüber uns geltend machen. Dies gilt auch für Ihr Recht Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder (soweit anwendbar) die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Recht auf Datenübertragbarkeit).

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie einlegen, sofern Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck des Direktmarketing und/oder auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 (1) f DSGVO verarbeitet werden und soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Sollten Sie uns Ihre personenbezogenen Daten auf Basis einer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben, könnten Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Zur Ausübung dieser Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch oder Recht auf Datenübertragbarkeit bzw. Ihren Widerspruch können Sie sich jederzeit an MMertin@intersoft-consulting.de wenden.

Bei weiteren Verantwortlichen für Ihre Daten können Sie sich direkt an diese unter den hier genannten Kontaktmöglichkeiten wenden.

Ihnen bzw. der von der Datenverarbeitung betroffenen Person steht jeweils ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu, z.B. bei der Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit unter mailbox@datenschutz-berlin.de bzw. den hier genannten Kontaktmöglichkeiten https://www.datenschutz-berlin.de/kontakt.html. Eine Liste der Datenschutzbehörden findet sich hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html oder http://ec.europa.eu/newsroom/article29/item-detail.cfm?item_id=612080

Speicherung und Löschung von Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in der Regel nur so lange, wie sie zur Durchführung des Vertrags bzw. des jeweiligen Zwecks notwendig sind und begrenzen die Speicherdauer auf ein unbedingt erforderliches Mindestmaß.

Weiter speichern wir Ihre Daten, wenn wir gemäß gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (etwa gemäß des Handelsgesetzbuchs (HGB) bzw. Abgabenordnung (AO)) dazu verpflichtet sind.

Datensicherheit

Für einen bestmöglichen Schutz der Daten erfolgt unser Angebot in Form der Webseite über eine gesicherte SSL Verbindung zwischen Ihrem Server und dem Browser, d.h. die Daten werden verschlüsselt übertragen. Wir haben weiter technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten zu schützen. Unsere Verfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Für mehr Informationen können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden, etwa per Email an MMertin@intersoft-consulting.de.

Nachrichten an uns und Kontakt

Wenn Sie uns Anfragen zukommen lassen oder uns eine Email senden oder sonst kontaktieren, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, Name und Emailadresse bzw. sonst angegebene Daten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nur aufgrund Ihrer Einwilligung (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) a. DSGVO) oder aufgrund einer anbahnenden oder bestehenden Geschäftsbeziehung mit uns verarbeitet (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) b. DSGVO oder TMG).

Besuch der Webseite

Zugriffsdaten: Logfiles und IP-Adresse

Wir (beziehungsweise der Webspace-Provider) erheben Daten über jeden Besuch unserer Webseite (so genannte Serverlogfiles) („Zugriffsdaten“). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider
sowie bei Nutzung eines mobilen Endgeräts ggf. zusätzlich:
Ländercode, Sprache, Gerätename, Name des Betriebssystems und -version

Wir verwenden diese Zugriffsdaten für statistische Auswertungen zum Zweck der Optimierung unserer Webseite sowie aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit der Webseite zu gewährleisten. Wenn personenbezogene Daten (wie die IP-Adresse) gespeichert werden, erfolgt dies aufgrund der Rechtsgrundlage Art. 6 (1) c. DSGVO, Art. 6 (1) f. DSGVO aufgrund unseres berechtigten Interesses der Qualitätssicherung oder TMG.

Cookies

Unsere Webseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Die Session-Cookies werden benötigt, um aufeinanderfolgende Seitenabrufe den jeweiligen Nutzern zuzuordnen, die gleichzeitig auf unsere Webseite zugreifen. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

WIDERSPRUCH:

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten. Wir weisen darauf hin, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein kann.

Sofern beim Einsatz von Cookies personenbezogene Daten verarbeitet werden, beruht dies auf der Rechtsgrundlage Art. 6 (1) f. DSGVO aufgrund berechtigter Interessen der Qualitätssicherung der Webseite.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, Mountain View, CA, USA. Die Nutzung umfasst die Betriebsart Universal Analytics. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so Ihre Aktivitäten geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist bei einer Verarbeitung personenbezogener Daten § 15 TMG bzw. Art. 6 (1) f. DSGVO.

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

WIDERSPRUCH:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen.

Google LLC ist nach dem Abkommen „Privacy Shield“ zwischen der Europäischen Union und den USA zertifiziert und garantiert so die Einhaltung der europäischen Datenschutzvorgaben (siehe: https://www.privacyshield.gov/).

Weitere Informationen finden Sie auch in den Datenschutzbestimmungen von Google: services.google.com/sitestats/de.html

Datenverarbeitung bei Leasing eines Autos über die Webseite

Bei Besuch unserer Webseite werden Ihnen verschiedene unverbindliche Angebote präsentiert. Wenn Sie diese wahrnehmen möchten, ist eine weitere Verarbeitung von Daten notwendig.

Wir bzw. weitere Anbieter verarbeiten dabei Ihre Daten, wie für den Vertragsabschluss und Durchführung Nutzungsvertrags mit uns bzw. weiteren Verträgen zwischen den Anbietern und Ihnen erforderlich.

Verarbeitung der Daten und Verarbeitungszwecke:

Wenn Sie Interesse an den Angeboten auf der Webseite haben, sind Sie zunächst angehalten, Kontaktdaten in das vorgegebene Formular auf der Webseite (wie Ihre Emailadresse) einzugeben. In weiteren Schritten werden dann zusätzliche Kontakt- und Vertragsdaten abgefragt. Dabei sind auch besondere personenbezogene Daten von Ihnen betroffen, wie etwa biometrische Daten oder Daten für eine Bonitätsprüfung (Scoring). Wenn wir bzw. andere Verantwortliche diese Daten verarbeiten, geschieht dies nur, wenn sich Ihre Zustimmung ausdrücklich auf die Verarbeitung dieser Daten bezieht.

Sie haben jederzeit das Recht die angegebenen Daten per Email an uns MMertin@intersoft-consulting.de bzw. den verarbeitenden Verantwortlichen anzupassen.

Die vorgenannten Daten erheben, speichern und verarbeiten wir, um Ihnen den Abschluss eines Leasingvertrags zu vermitteln, Sie betreffend des Vertragsschlusses mit Ihnen bzw. weiteren Parteien zu informieren und Sie bzgl. etwaiger Anfragen zu kontaktieren. Weitere Details zur Datenverarbeitung finden sich auch im Nutzungsvertrag mit uns.

Weiter werden Ihre Daten ebenfalls von den unten genannten Anbietern auf Grundlage separater Verträge und Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten ist dabei Ihre Einwilligung (gemäß Art. 6 (1) a. bzw. Art. 9 (2) a. DSGVO), der sich anbahnenden oder bestehende Vertrag mit uns bzw. weiteren Anbietern (gemäß Art. 6 (1) b. DSGVO bzw. Art. 6 (1) f. DSGVO) aufgrund des berechtigten Interesses der Qualitätssicherung. Ihre Einwilligung bezieht sich dabei ebenfalls auf besondere Kategorien von personenbezogenen Daten und kann im Anschluss jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Anbieter, die zum Zweck des Leasings Ihre Daten verarbeiten:

Innerhalb des Prozesses sind verschiedene Anbieter integriert, die Ihre Daten verarbeiten. Zu diesen gehören:

Fintecsystems

Zum Zweck der Durchführung einer Bonitätsprüfung in Form eines Scorings werden bestimmte Bank- und Scordingdaten von Ihnen durch die FinTecSystems GmbH, Gottfried-Keller-Str. 33, 81245 München („Fintecsystems“) erfasst und verarbeitet. Die Scoringdaten werden dabei von Fintecsystems zum Zweck der Durchführung der Bonitätsprüfung verarbeitet und das Ergebnis des Scorings an die Vertragsparteien, die mit Ihnen eine Vereinbarung abschließen möchten, weitergegeben. Die Verarbeitung der Scoringdaten findet dabei nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, die im Anschluss jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

Mehr Informationen zu Fintecsystems sowie deren Kontaktmöglichkeiten finden Sie auch unter: https://fintecsystems.com/datenschutz/

IDnow

Zum Zweck der Durchführung einer Verifizierung Ihrer Identität (VideoIdent) sowie Unterschrift von Verträgen (eSignierung) mit Ihnen werden bestimmte Identitäts- und Vertragsdaten durch die IDnow GmbH, Auenstr. 100, 80469 München („IDnow“) erfasst und verarbeitet. Diese Daten werden von IDnow zum Zweck der Verifizierung der Identität und Vertragsdurchführung verarbeitet und erforderliche Daten sowie das Ergebnis der Verifizierung bzw. Vertragsunterzeichnung an die Vertragsparteien, die mit Ihnen eine Vereinbarung abschließen möchten bzw. abgeschlossen haben, weitergegeben.

Mehr Informationen zu IDnow sowie deren Kontaktmöglichkeiten finden Sie auch unter: https://go.test.idnow.de/privacy/de

Leasinggeberin

Weiter werden Ihre Daten durch die Leasinggeberin verarbeitet. Die über die Plattform abgeschlossenen Leasingverträge kommen ausschließlich zwischen Ihnen und der Santander Consumer Leasing GmbH als Leasinggeberin zustande und werden ohne weitere Beteiligung von uns verarbeitet. Die Leasinggeberin verarbeitet dafür bzw. die Vertragsdurchführung auch von Ihnen erfasste Daten, soweit erforderlich.

Mehr Informationen zur Leasinggeberin sowie deren Kontaktmöglichkeiten finden Sie auch unter: https://www.santander.de/privatkunden/service-kontakt/datenschutz/

Autohaus

Im Auftrag der Leasinggeberin verarbeitet Autohaus Gotthard König GmbH, Kolonnenstraße 31, 10829 Berlin Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Leasingvertrags. Für mehr Informationen wird auf den Punkt „Leasinggeberin“ oben verwiesen,

Zulassungsdienst

Ihre Daten werden von einem externen Zulassungsdienstleister, der Speed Zulassungsdienst GmbH, Kohlenstr. 2, 04107 Leipzig verarbeitet. Wir geben dabei Ihre Kontaktdaten (Name und Kontaktmöglichkeit, wie Email, Telefonnummer) an den Zulassungsdienstleister weiter, damit sich dieser direkt mit Ihnen in Verbindung setzen kann. Der Zulassungsdienstleister verarbeitet Ihre Kontaktdaten sowie weitere zur Verfügung gestellte Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung mit Ihnen.

Mehr Informationen sowie die Kontaktmöglichkeiten der Speed Zulassungsdienst GmbH finden Sie hier: https://www.speed-zulassungsdienst.de/datenschutz/; https://www.speed-zulassungsdienst.de/gut-zu-wissen/impressum/